VORSCHAU: UNSERE NÄCHSTEN PRODUKTIONEN

Ab 7. Oktober treibt er in unserem (extra für ihn!) völlig umgestalteten Theater sein Unwesen: Der gefürchtete Räuber Hotzenplotz! Ein Riesenspaß für Kinder - aber in unserer Inszenierung auch für Erwachsene! Mit freundlicher Unterstützung des Landes Brandenburg (MWFK).

Und ab 24. November präsentieren wir Ihnen eine lustige und spannende Reise durch 700 Jahre Werder (Havel) - Uraufführung des eigens für das Jubiläum geschriebenen Stücks! Mit freundlicher Unterstützung des Landkreises Potsdam Mittelmark und der Stadt Werder (Havel)!


WIR DANKEN SEHR HERZLICH UNSEREN UNTERSTÜTZERN:

Stadt

Werder (Havel)

LINK

Landkreis

Potsdam-Mittelmark

LINK

HGW

Werder

mbH

LINK

Energie Mark

Brandenburg

GmbH

LINK

 

Joachim Thiele

Piano Service

Werder

 

Postbank

Immobilien

Heiko Ballosch

LINK


GASTSPIEL

Unter dem schönen Titel "Und schiefe Scheitel kämmt der Wind" laden Jürgen Raßbach (Leiter des Christian Morgenstern Literaturmuseums Werder (Havel)) und der Potsdamer Musiker Lutz Andres zu einer literarisch-musikalischen Soirée mit humoristisch-hintersinnigen Gedichten von Christian Morgenstern. Am Sonntag, den 28. Mai 2017 um 17 Uhr - Karten erhalten Sie HIER.

IN EIGENER SACHE

Wir freuen uns, dass Ausschnitte unserer Inszenierung "Warten auf den Frühling" in einem amerikani- schen Dokumentarfilm vorkommen werden, der die Geschichte von Rywka Lipszyc erzählt (sie ist eines der beiden jüdischen Mädchen, aus deren Tagebucheintragungen das Stück besteht). Mitte Mai fanden die Film- aufnahmen in unserem Theater statt.

NEWSLETTER

Wenn Sie gerne regelmäßig über die Veranstaltungen in der COMÉDIE SOLEIL informiert werden möchten, klicken Sie bitte auf den folgenden Button und tragen Sie sich in unsere Newsletter-Liste ein:

Dieser Service ist natürlich kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.