ZUR ZEIT GESCHLOSSEN - ABER:


Liebe Zuschauer, zur Zeit bleibt unser Haus aufgrund aufgrund der Abstands- und Hygieneregeln zur Eindämmung des COVID-19-Virus geschlossen.

 

Doch auch bevor wir wieder öffnen dürfen, wird es einzelne Aktionen geben, die Sie hier auf unserer Homepage finden werden. Damit Sie nichts verpassen, können Sie in der rechten Spalte unseren Newsletter abonnieren, den wir immer verschicken, sobald etwas von uns stattfindet.

 

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Homepage hin und wieder besuchen - und noch viel mehr freuen wir uns natürlich auf ein Wiedersehen in naher Zukunft in unserem Haus!

 

Herzlich, Ihr Team des Theaters Comédie Soleil

WIEDERAUFNAHME: DER KREDIT


“Wenn Sie mir den Kredit nicht geben, dann schlafe ich mit Ihrer Frau.“

 

So beginnt die brillante Komödie Der Kredit des spanischen Autors Jordi Galceran, deren atemberaubende Wendungen und kluger Wortwitz sich auf dem hohen Niveau der Stücke von Yasmina Reza (Kunst, Der Gott des Gemetzels) bewegen. Zum Staunen und zum Totlachen, wie schnell sich hier die Machtverhältnisse umdrehen, wie der Filialeiter immer abhängiger wird vom Antragsteller, bis am Ende die Rollen gänzlich vertauscht sind.

 

Aufgrund der behördlich angeordneten Schließung aller Theater konnten wir nur zwei Vorstellungen des Stücks anbieten. Wir wollen es daher wieder aufnehmen, sobald wir unser Haus wieder öffnen können. Bereits gekaufte Karten behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit!

UNSER HAUS IST ESF-GEFÖRDERT


Die Stabilisierung des freien Theaters Comédie Soleil in Werder (Havel) durch eine Neuausrichtung der Öffentlich-keitsarbeit wird von 2018 bis 2020 aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

Weiterführende Informationen finden Sie online unter   www.esf.brandenburg.de   und   www.ec.europa.eu



VIELEN DANK FÜR DIE UNTERSTÜTZUNG:


Stadt

Werder (Havel)

LINK

Landkreis

Potsdam-Mittelmark

LINK

EMB Energie Mark Brandenburg GmbH

LINK

IVIGU

Ihr virtueller

Guide

LINK

 

Joachim

Thiele

Pianoservice

Werder

Postbank

Immobilien

Heiko Ballosch

LINK