TOD EINES HANDLUNGSREISENDEN


Ab 18.10. präsentieren wir Arthur Millers Tod eines Handlungsreisenden. Das berühmte Familiendrama erzählt vom Untergang des früher einmal erfolgreichen Vertreters Willy Loman und den Lebenslügen einer ganzen Gesellschaft - hoch emotional, packend und tieftraurig.

 

Mehr über das Stück hier. Alle Termine finden Sie im Spielplan, Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf.

 

Die aufwändige Inszenierung wird ermöglicht durch eine Förderung des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur (MWFK) des Landes Brandenburg.

UNSER HAUS IST ESF-GEFÖRDERT


Die Stabilisierung des freien Theaters Comédie Soleil in Werder (Havel) durch eine Neuausrichtung der Öffentlich-keitsarbeit wird von 2018 bis 2020 aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert.

Weiterführende Informationen finden Sie online unter   www.esf.brandenburg.de   und   www.ec.europa.eu



VIELEN DANK FÜR DIE UNTERSTÜTZUNG:


Stadt

Werder (Havel)

LINK

Landkreis

Potsdam-Mittelmark

LINK

EMB Energie Mark Brandenburg GmbH

LINK

IVIGU

Ihr virtueller

Guide

LINK

 

Joachim

Thiele

Pianoservice

Werder

Postbank

Immobilien

Heiko Ballosch

LINK