WIEDERAUFNAHME: WARTEN AUF DEN FRÜHLING

Ab 24.2. zeigen wir drei weitere Vorstellungen unseres Stücks "Warten auf den Frühling: Die Geschichten von Rutka und Rywka". Diese Inszenierung hat international Aufmerksamkeit erregt: So sind bis Mai 2018 im Galicia Jewish Museum in Krakau Fotoaufnahmen aus dem Stück zu sehen, und Ausschnitte werden in einem amerikanischen Dokumentarfilm vorkommen, der die Geschichte von Rywka Lipszyc erzählt.

 

Mehr über das zutiefst bewegende Stück finden Sie HIER, die Spieltermine HIER.

WIR DANKEN HERZLICH UNSEREN UNTERSTÜTZERN:

Stadt

Werder (Havel)

LINK

Landkreis

Potsdam-Mittelmark

LINK

Energie Mark

Brandenburg

GmbH

LINK

 

Joachim Thiele

Piano Service

Werder

Postbank

Immobilien

Heiko Ballosch

LINK


VORSCHAU

Ab 17.3 zeigen wir George Orwells berühmte Dystopie 1984. Die aufwändige, multimediale Inszenierung wird ermöglicht durch eine Förderung des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kultur (MWFK) des Landes Brandenburg.


NEWSLETTER

Wenn Sie gerne regelmäßig über die Veranstaltungen in der COMÉDIE SOLEIL informiert werden möchten, klicken Sie bitte auf den folgenden Button und tragen Sie sich in unsere Newsletter-Liste ein:

Dieser Service ist natürlich kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.