UNSERE NÄCHSTE PREMIERE: SACCO & VANZETTI

"Kommt raus aus euren Häusern, liebe Leute! Kommt und seht, was Sacco und Vanzetti erlebt haben. Kommt in unsere Show!"

 

Während sie in der Gefängniszelle auf ihre Hinrichtung warten, erzählen und spielen Sacco & Vanzetti im Varieté-Stil und mit Galgenhumor im wahrsten Wort- sinn nach, wie sie im Amerika der 20er Jahre nach völlig willkürlicher Verhaftung, falschen Zeugenaussagen, trotz beweis- barer Unschuld und aufgrund einer hysterischen Justiz schließlich zum Tode verurteilt wurden. Eine unglaubliche, aber wahre Geschichte, bis heute einer der größten Justiz- und Politskandale der USA. Aufrüttelnd und bewegend, zum Lachen und Weinen gleichermaßen. - Mehr zum Inhalt finden Sie HIER.

 

Premiere ist am 21.10., alle Aufführungstermine: HIER. Der VORVERKAUF hat begonnen. 

 

WIR DANKEN SEHR HERZLICH UNSEREN UNTERSTÜTZERN!

Das Theater COMÉDIE SOLEIL existiert auch dank der freundlichen Unterstützung folgender Partner:

Stadt

Werder (Havel)

LINK

Landkreis

Potsdam-Mittelmark

LINK

HGW

Werder

mbH

LINK

Energie Mark

Brandenburg

GmbH

LINK

 

Joachim Thiele

Piano Service

Werder

 

Postbank

Immobilien

Heiko Ballosch

LINK


VORSCHAU

In diesem Advent wird sogar im Jobcenter gesungen und getanzt:

Die Ein-Euro-Oper - Das Hartz IV- Musical erlebt am 25.11. in Werder seine Uraufführung (alle Termine HIER). Witzige Dialoge und schmissige Songs - begleitet von einer Live-Band - garantieren beste Unterhaltung. - Fragen Sie nach unseren Sonderangeboten für Gruppen (z.B. für Ihre Betriebsfeier), der VORVERKAUF hat begonnen, es gelten besondere Eintrittspreise (siehe HIER).

 

(Die Produktion wird ermöglicht durch eine Förderung des Landes Branden-

burg (Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kultur).)

NEWSLETTER

Wenn Sie gerne regelmäßig über die Veranstaltungen in der COMÉDIE SOLEIL informiert werden möchten, klicken Sie bitte auf den folgenden Button und tragen Sie sich in unsere Newsletter-Liste ein:

Dieser Service ist natürlich kostenlos und kann jederzeit wieder abbestellt werden.